Turnen Damen
Mehrkampf Einzel

zurück

Letzte Aktualisierung: 25. November 2016

1952-1996     2000-2048

1952 bis heute, bis 1996: Boden, Stufenbarren, Schwebebalken, Pferdsprung (jeweils Pflicht und Kür), ab 2000: Boden, Stufenbarren, Schwebebalken, Pferdsprung (nur Kür)

 

 

 

 

 

 

 

Jahr

Pl.

Name

Vorname

Land

Flagge

Punkte

 

 

 

 

 

 

 

2000

G

Amânar

Simona

rom

ROM-1900

38,642

 

S

Olaru

Maria

rom

ROM-1900

38,581

 

B

Liu

Xuan

chn

CHN

38,418

 

4.

Lobasnjuk

Jekaterina

rus

RUS

38,393

 

5.

Yang6

Yun

chn

CHN

38,305

 

6.

Samolodtschikowa

Jelena

rus

RUS

38,268

 

7.

Rosschtschupkina

Olga

ukr

UKR

38,205

 

8.

Skinner

Lisa Maree

aus

AUS-1920

38,193

 

Die mit 38,893 Pkt. Siegerin Andreea Răducan (ROM) wurde des Dopings überführt und disqualifiziert. Sie gab allerdings an, das Mittel unwissentlich eingenommen zu haben. Ein Mannschaftsarzt hatte ihr das Medikament wegen einer Erkältung verabreicht. Dieser Arzt wurde bis einschließlich 2004 für Olympische Spiele gesperrt.

 

6Yang erhielt vom Internationalen Turnverband FIG im Februar 2010 eine strenge Verwarnung, weil sie 2008 während der Spiele in Peking in einem Interview erwähnt hatte, daß sie zum Zeitpunkt der Spiele von Sydney erst 14 Jahre alt gewesen sei und damit das Mindeststartalter unterlaufen habe. Dies konnte jedoch nicht eindeutig nachgiewesen werden, weshalb es bei der Verwarnung blieb.

 

 

 

 

 

 

 

2004

G

Patterson

Carly Rae

usa

USA

38,387

 

S

Chorkina

Swetlana

rus

RUS

38,211

 

B

Zhang

Nan

chn

CHN

38,049

 

4.

Pawlowa

Anna

rus

RUS

38,024

 

5.

Şofronie

Nicoleta Daniela

rom

ROM-1900

37,948

 

6.

Jarozka

Irina

ukr

UKR

37,687

 

7.

Debauve

Marine

fra

FRA

37,361

 

8.

Gómez Servera

Elena

esp

ESP-1977

37,299

 

Die 23. Aagje Vanwalleghem (BEL) wurde als Ana Maria Pereira da Silva in BRA geboren. Sie wurde von einem belgischen Lehrer-Ehepaar im Alter von 4 Monaten adoptiert. Sie wurde in einem der namenlosen Favelas von Porto Alegre geboren.

 

 

 

 

 

 

 

2008

G

Ljukin7

Anastasia "Nastja"

usa

USA

63,325

 

S

Johnson

Shawn Machel

usa

USA

62,725

 

B

Yang

Yilin

chn

CHN

62,650

 

4.

Semjonowa

Xenia

rus

RUS

61,925

 

5.

Nistor

Steliana

rou

ROU

61,050

 

6.

Jiang

Yuyuan

chn

CHN

60,900

 

7.

Pawlowa

Anna

rus

RUS

60,825

 

8.

Izbaşa

Sandra

rou

ROU

60,750

 

7Ljukin war gebürtige Russin.

 

In der Qualifikation wurde Đỗ Thị Ngân Thương (VIE) wegen Dopings mit der Verschleierungssubstanz Furosemid nachträglich disqualifiziert.

 

 

 

 

 

 

 

2012

G

Douglas

Gabrielle Christina Victoria "Gabby"

usa

USA

62,232

 

S

Komowa

Wiktoria

rus

RUS

61,973

 

B

Mustafina

Alija

rus

RUS

59,566

 

4.

Raisman

Alexandra Rose "Aly"

usa

USA

59,566

 

5.

Izbaşa

Sandra

rou

ROU

58,833

 

6.

Deng

Linlin

chn

CHN

58,399

 

7.

Huang

Qiushuang

chn

CHN

58,115

 

8.

Ferrari

Vanessa

ita

ITA-1948

57,999

 

In der Qualifikation war auch die gebürtige Ukrainerin Valeriia Maksiuta (ISR) ausgeschieden.

 

 

 

 

 

 

 

2016

G

Biles

Simone Arianne

usa

USA

62,198

 

S

Raisman

Alexandra Rose "Aly"

usa

USA

60,098

 

B

Mustafina

Alija

rus

RUS

58,665

 

4.

Shang

Chunsong

chn

CHN

58,549

 

5.

Black

Elsabeth Ann "Ellie"

can

CAN-1968

58,298

 

6.

Wang

Yan

chn

CHN

58,032

 

7.

López Arocha

Jessica Brizeida

ven

VEN-2006

57,966

 

8.

Teramoto

Asuka

jpn

JPN

57,965

 

In der Qualifikation waren auch die gebürtige Russin Irina Sazonova (ISL) und die gebürtige US-Amerikanerin Kylie Rei Dickson (BLR) ausgeschieden.