Fußball
Damen

zurück

Letzte Aktualisierung: 08. Juni 2017

1996-2048

1996 bis heute

 

 

 

 

 

Jahr

Pl.

Mannschaft

Land

Flagge

 

 

 

 

 

1996

G

Vereinigte Staaten von Amerika

usa

USA

 

S

Volksrepublik China

chn

CHN

 

B

Norwegen

nor

NOR

 

4.

Brasilien

bra

BRA

 

5.

Deutschland

ger

ADE-ALE-FRG-GER

 

6.

Schweden

swe

SWE-1908

 

7.

Japan

jpn

JPN

 

8.

Dänemark

den1

DEN

 

1Bei DEN spielte auch die gebürtige Nigerianerin Bonny Madsen mit.

 

 

 

 

 

2000

G

Norwegen

nor

NOR

 

S

Vereinigte Staaten von Amerika

usa

USA

 

B

Deutschland

ger

ADE-ALE-FRG-GER

 

4.

Brasilien

bra

BRA

 

5.

Volksrepublik China

chn

CHN

 

6.

Schweden

swe

SWE-1908

 

7.

Australien

aus

AUS-1920

 

8.

Nigeria

ngr

NGR-1960

 

 

 

 

 

2004

G

Vereinigte Staaten von Amerika

usa

USA

 

S

Brasilien

bra

BRA

 

B

Deutschland

ger

ADE-ALE-FRG-GER

 

4.

Schweden

swe

SWE-1908

 

5.

Japan

jpn

JPN

 

 

Nigeria

ngr

NGR-1960

 

 

Australien

aus

AUS-1920

 

 

Mexiko

mex

MEX-1968

 

Bei GRE (in der VR ausgeschieden) spielten überwiegend in den USA geborene Spielerinnen mit.

 

 

 

 

 

2008

G

Vereinigte Staaten von Amerika

usa

USA

 

S

Brasilien

bra

BRA

 

B

Deutschland

ger2

ADE-ALE-FRG-GER

 

4.

Japan

jpn

JPN

 

5.

Norwegen

nor

NOR

 

 

Kanada

can

CAN-1968

 

 

China

chn

CHN

 

 

Schweden

swe

SWE-1908

 

2Bei GER spielte auch die gebürtige Kosovarin Fatmire Bajramaj mit.

 

Bei NZL (in der VR ausgeschieden) spielten auch die gebürtigen US-Amerikanerinnen Rebecca Smith und Jenny Bindon sowie die gebürtige Niederländerin Marlies Oostdam mit.

 

 

 

 

 

2012

G

Vereinigte Staaten von Amerika

usa

USA

 

S

Japan

jpn

JPN

 

B

Kanada

can

CAN-1968

 

4.

Frankreich

fra

FRA

 

5.

Großbritannien

gbr3

GBR

 

 

Brasilien

bra

BRA

 

 

Schweden

swe

SWE-1908

 

 

Neuseeland

nzl

NZL

 

3Bei GBR spielte auch die gebürtige Nigerianerin Eniola Aluko mit.

 

 

 

 

 

2016

G

Deutschland

ger4

ADE-ALE-FRG-GER

 

S

Schweden

swe

SWE-1908

 

B

Kanada

can

CAN-1968

 

4.

Brasilien

bra

BRA

 

5.

Vereinigte Staaten von Amerika

usa

USA

 

 

Frankreich

fra5

FRA

 

 

Australien

aus

AUS-1920

 

 

China

chn

CHN

 

4Bei GER spielte auch die gebürtige Ungarin Dzsenifer Marozsán mit.

 

5Bei FRA spielte auch die gebürtige Tunesierin Amel Majri mit.