Basketball
Damen

zurück

Letzte Aktualisierung: 08. Juni 2017

1976-1996     2000-2048

1976 bis heute

 

 

 

 

 

Jahr

Pl.

Mannschaft

Land

Flagge

 

 

 

 

 

2000

G

Vereinigte Staaten von Amerika

usa

USA

 

S

Australien

aus

AUS-1920

 

B

Brasilien

bra

BRA

 

4.

Republik Korea (Südkorea)

kor

KOR

 

5.

Frankreich

fra

FRA

 

6.

Rußland

rus

RUS

 

7.

Slowakische Republik (Slowakei)

svk7

SVK

 

8.

Polen

pol

POL

 

7Die Spielerin Hiráková war 1992 bereits für TCH an den Start gegangen.

 

 

 

 

 

2004

G

Vereinigte Staaten von Amerika

usa

USA

 

S

Australien

aus

AUS-1920

 

B

Rußland

rus

RUS

 

4.

Brasilien

bra

BRA

 

5.

Tschechische Republik

cze

CZE-CZR-TCH

 

6.

Spanien

esp

ESP-1977

 

7.

Griechenland

gre8

GRE-1973

 

8.

Neuseeland

nzl

NZL

 

8Für GRE spielte auch die gebürtige Russin Maria Samoroukova.

 

 

 

 

 

2008

G

Vereinigte Staaten von Amerika

usa

USA

 

S

Australien

aus

AUS-1920

 

B

Rußland

rus

RUS

 

4.

Volksrepublik China

chn

CHN

 

5.

Weißrußland

blr

BLR-1995

 

 

Republik Korea (Südkorea)

kor

KOR

 

 

Spanien

esp

ESP-1977

 

 

Tschechische Republik

cze

CZE-CZR-TCH

 

 

 

 

 

2012

G

Vereinigte Staaten von Amerika

usa

USA

 

S

Frankreich

fra9

FRA

 

B

Australien

aus

AUS-1920

 

4.

Rußland

rus10

RUS

 

5.

Türkei

tur11

TUR

 

 

Volksrepublik China

chn

CHN

 

 

Tschechische Republik

cze

CZE-CZR-TCH

 

 

Kanada

can

CAN-1968

 

9Für FRA spielte die in BEN geborene Isabelle Yacoubou sowie die Senegalesin Emilie Gomis.

 

10Für RUS spielte wie bereits 2008 auch die US-Amerikanerin Becky Hammon.

 

11Für TUR spielte auch die US-Amerikanerin Kuanitra Holingsvorth.

 

 

 

 

 

2016

G

Vereinigte Staaten von Amerika

usa

USA

 

S

Spanien

esp12

ESP-1977

 

B

Serbien

srb13

SRB

 

4.

Frankreich

fra

FRA

 

5.

Australien

aus

AUS-1920

 

 

Türkei

tur14

TUR

 

 

Kanada

can

CAN-1968

 

 

Japan

jpn

JPN

 

12Für ESP spielet auch die gebürtige Senegalesin Astou Barro Ndour Gueye.

 

13Für SRB spielte auch die gebürtige US-Amerikanerin Danielle Nicole Page.

 

13Für TUR spielte auch die gebürtige US-Amerikanerin LaToya Antoinette Sanders.

 

Für BLR (in der VR ausgeschieden) startete auch die gebürtige US-Amerikanerin Lindsey Marcie Harding.